Von der technischen Fachkraft zur FührungskraftSeminar zur Sozialkompetenz

Technische Fachkräfte werden oft in die Rolle der Führungskraft hineingedrängt oder als solche – ohne Schulungen oder Seminare – angesehen.

Die Folge: Der Vorgesetzte kann zwar gute fachliche Auskünfte geben, wenn er auch noch ein Organisationstalent ist, läuft es oft vor sich hin, allerdings mangelt es häufig an der Sozialkompetenz. Oft wissen die Führungskräfte auch nicht, die Stärken und Schwächen Ihrer Mitarbeiter richtig einzuschätzen oder  Konfliktsituationen und -Gespräche richtig zu bewältigen.

Das Seminar „Von der technischen Fachkraft zur Führungskraft“ knüpft genau hier an und ist zugeschnitten auf die Bedürfnisse Ihrer Führungskräfte und Manager, die Mitarbeiterverantwortung tragen, um ihnen die nötige Sozialkompetenz und entsprechende Kommunikationsskills für eine motivierende Führung zu vermitteln.

Zielgruppe

Führungskräfte aus Industrie, Gewerbe, Handwerk, Handel, Verkauf, Dienstleistungsbranche mit Mitarbeiterverantwortung.

Themen

Das Seminar vermittelt die fehlenden Bausteine zur Führungskraft:

  • Auseinandersetzung mit der eigenen Person: Wer bin ich? Wo liegen meine Stärken und meine Schwächen? Wie sehen mich meine Mitarbeiter?
  • Problemsituationen in dem Unternehmen
  • Zusammenarbeit mit anderen Führungskräftekollegen
  • Konfliktsituationen mit Mitarbeitern
  • Umgang bisher mit den Mitarbeitern
  • Kommunikation mit den Mitarbeitern und den Mitarbeitern untereinander in der Abteilung
  • Strategie und Teamaufstellung
  • Vorbildfunktion/Überzeugungsvermögen/Entscheidungsstärke
  • Fairness/Vertrauen/Konstruktive Kritik/Fehlertoleranz
  • Fordern und Fördern der Mitarbeiter
  • Motivationsfaktoren
  • Körpersprache: Mimik, Gestik, Stimme – Erkenne was der Mitarbeiter wirklich sagt!

Ergebnisse

Sie steigern die Leistungsbereitschaft und Motivation Ihrer Teams und die der Einzelpersonen durch einen wertschätzenden und zielführenden Kommunikationsstil. Sie steuern Mitarbeitergespräche souverän, setzen sie als Motivationsinstrument ein und kommunizieren ihren eigenen Standpunkt effektiv. Sie verbessern ihren kommunikativen Führungsstil, um Selbstverantwortung und eigenständiges Handeln Ihrer Mitarbeiter zu fördern.

Sie optimieren Menschenkenntnis, Selbstreflexion und Menschenführung. Dadurch steigern Sie den Erfolg Ihrer Mitarbeiter. Es werden ausschließlich Techniken vermittelt, die sofort in der täglichen Führungspraxis umgesetzt werden können.

Sie erhalten praktische Hinweise (Beispiele) für Konfliktsituationen mit Mitarbeitern, Kritikgespräche, Motivationsfaktoren und den allgemeinen Umgang mit Ihren Mitarbeitern.

how can we help you?

Sie haben Fragen oder möchten weitere Informationen zu unseren Leistungen? Wir sind gerne für Sie da!

Seminarangebote

Führungs-kompetenz

Das Seminar „Von der technischen Fachkraft zur Führungskraf“ vermittelt Ihren Fachkräften die nötige Sozialkompetenz um Ihre Mitarbeiter einzuschätzen, anzuleiten und einzusetzen.

Mehr erfahren

Jahresgespräch führen

In „Jährliche leistungsbezogene Mitarbeitergespräche – ein lästiges Übel oder eine Chance“ lernen Sie mit Konfliktgesprächen umzugehen und welche Chancen die Leistungsbeurteilung bietet.

Mehr erfahren

Motivations- techniken

So individuell wie Ihre Mitarbeiter sind auch die Ansätze zur Mitarbeitermotivation. Ihre Führungskräfte lernen verschiedene Motivationsmethoden und diese in der täglichen Arbeit effizient einzusetzen.

Mehr erfahren

Sie möchten dieses Seminar buchen?